Themenkatalog islam. Religion

 Islam

 20 views
of 3
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Description
Externistenprüfung: Überblick über Stoff im Islamischen Religionsunterricht 9. Schulstufe (5. AHS Klasse) Ibadah/Iman (gottesdienstliche…
Share
Transcript
Externistenprüfung: Überblick über Stoff im Islamischen Religionsunterricht 9. Schulstufe (5. AHS Klasse) Ibadah/Iman (gottesdienstliche Handlungen/Glaubensinhalte) - Hadsch und Umrah (Riten und Stationen der Pilgerfahrt, Ziel und tiefere Bedeutung) - Bestattungsrituale (Testament, Totenwäsche, Totengebet, Beerdigung) - Glaube an den Jüngsten Tag (Jenseitsvorstellung im Islam) Als Muslim/Muslimin leben - Mukallaf (religionsmündig)-Sein und dessen Bedeutung (Eigenverantwortlichkeit, Kenntnis des Verbotenen und Erlaubten) - Gottvertrauen (Tawwakul) - Partizipation von Muslimen in der österreichischen Gesellschaft (Islamgesetz von 1912, Rolle der IGGÖ, Teilhabe an demokratischen Meinungsbildungsprozessen, Einsatz für das Allgemeinwohl) Koranische Geschichten - Der Prophet Ibrahim (Abraham) - Der Prophet Ayyub (Hiob) - Maryam (Maria) Koran und Sunna - Bedeutung der Sure 94, Al Inschirah - Bekannte Hadithüberlieferer und ihre Sammlungen (Buchari, Muslim,Tirmidhi, ua.) Kulturgeschichte - Islam in Spanien (Bedeutung von Al Andalus – das maurische Spanien) 10. Schulstufe (6. AHS Klasse) Ibadah/Iman (gottesdienstliche Handlungen/Glaubensinhalte) - Dhikr (Gottesgedenken: Formen wie Verinnerlichen und Rezitieren der „99 Namen“, stille Koranrezitation im Alltag, Bittgebete aus dem Koran) - Qada‘ und Qadr (göttliche Vorsehung, nicht zu verwechseln mit „Schicksalsgläubigkeit“, Rolle des menschlichen freien Willens) Als Muslim/Muslimin leben - Geschlechtergerechtigkeit (Verhältnis Mann – Frau, Frauenrechte) - Menschenwürde und Menschenbild (Karamah, Fitrah, Khilafah) - Bedeutung guter Nachbarschaft (Verantwortlichkeit bei der Pflege guter sozialer Kontakte) Koranische Geschichten - Adam und Eva (Schöpfungsgeschichte und Erschaffung des Menschen, „Sündenfall“, Reue und Vergebung, Auftrag Verantwortung für die Schöpfung zu übernehmen) Koran und Sunna - Gliederung des Korans (Mekkanische und medinensische Suren) - Bedeutung der Suren 2:1 bis 5, 33:36, 101 und 104 - Dimensionen des Hadith (Kenntnis von Fachwörtern wie Hasan – Da‘if, Isnad, Mutawatir, Maschhur, Ahad, Matn, Rawi) Kulturgeschichte - Waqf (islamisches Stiftungswesen) - Islam in der Türkei (Kunst und Kultur bei den Osmanen, moderne Entwicklungen) 11. Schulstufe (7. AHS Klassen) Ibadah/Iman/Fiqh (gottesdienstliche Handlungen/Glaubensinhalte/Theologie) - Nebenquellen des Islam (Idschma‘, Qias, Idschtihad) - Entstehung von fünf Auslegungsschulen des Islam (hanefitisch, schafiitisch, malikitisch, hanbalitisch, dschafaritisch) - Freiwilliges Fasten (empfohlene Tage, Vorzüge des Fastens) Als Muslim/Muslimin leben - Ehe (Stellenwert nach muslimischer Sicht, Eheschließung, Ehevertrag, Rechte der Ehepartner aneinander, Konfliktlösung, Scheidung) - „Den mittleren Weg gehen“ – Ablehnung von Radikalismus (Dschihad - Anstrengung auf dem Weg Gottes – was es bedeutet und was es nicht bedeutet, Problematik des Takfir) - Umgang mit Pluralismus (gottgewollte Vielfalt, Dialogauftrag, Toleranzgedanke, Prinzipien für ein friedliches Miteinander von Menschen unterschiedlicher Religion oder Weltanschauung) - Lernen als Gottesdienst und Liebe zum Wissen (Stellenwert von Vernunft) Koranische Geschichten - Der Prophet Nuh (Noah) - Khidr und die Grenzen des Verstandes Koran und Sunna - Sure Yasin als Herz des Korans (Bedeutung, Implikationen der Sure 36) - Sure Al Mulk (Bedeutung der Sure 67) Kulturgeschichte - Islam in Bosnien - Muslimische Denker und Wissenschaftler und ihr Einfluss auf Europa - Inspirationsquelle Orient (Lessing und seine Ringparabel) 12. Schulstufe (8. AHS Klassen) Ibadah/Iman/Fiqh (gottesdienstliche Handlungen/Glaubensinhalte/Theologie) - Eigenschaften des Islam - wie sich diese in den Quellen widerspiegeln und welche Richtung sie dem persönlichen Leben der Muslime geben können (Rabbaniyah - göttlich, Schumul - umfassend, Kamal - vollständig, Waqi’iyah - realisitisch, Wasatiyah - gemäßigt, Si’a und Muruuna – weit und flexibel und At-tatawwur – entwicklungsfähig) - Maqasit asch-Scharia (Prinzipien/Ziele des Islam, Shatibi als Begründer dieser Überlegungen und moderne Weiterentwicklung des Gedankens) Als Muslim/Muslimin leben - Tadhkiyatu-Nafs („Seelenreinigung“) als Weg zu innerer Ruhe und Stabilität (Selbstreflexion und Überprüfen der eigenen Absicht (Niyyah), Ikhlas) - Wirtschaftsethik (Nachhaltigkeit, Umgang mit dem Zinsverbot, Prinzipien guten Handels, Verbot von Betrug jeder Art) - Der Weltethosgedanke (nach Hans Küng) und ob/wie dieser für das Zusammenleben fruchtbar gemacht werden kann, ethische Prinzipien im Islam (Morallehre) - Karitatives Engagement als religiöser Auftrag (Spendenbereitschaft, Solidarität mit Bedürftigen, siehe auch Auswahl der Koranstellen unten) - Imamekonferenzen in Österreich und ihre Abschlussdokumente (2003 in Graz, 2006 und 2010 in Wien) Sira – Das Leben des Propheten Muhammad - Phasen seines Lebens (Geburt und Kindheit, Jugend und erste Berufstätigkeit, Ruf in der mekkanischen Gesellschaft als Al Amin (der Vertrauenswürdige), Prophetenschaft, Zeit in Mekka, Auswanderung nach Medina (Hidschrah) und Gründung des ersten muslimischen Gemeinwesens, Auseinandersetzungen mit Gegnern des Islam, Einzug in Mekka) - Familienleben - Vorbildcharakter des Propheten Koran und Sunna - Bedeutung der Ayat 133 bis 138 in Sure 3, Al Imran - Bedeutung der Ayat 261 bis 265 in Sure 2, Al Baqara - Exegeten des Koran (Tabari, Qurtubi, Ibn Kathir, Muhammad Asad) Kultur- und Geistesgeschichte - Sufismus (Rabia al Adawiya, Al Dschunaid u.a. einflussreiche Mystiker/innen) - Entwicklung der medizinischen Forschung und des Gesundheitswesens zwischen dem 9. und 15. Jh. im muslimischen Kulturkreis - Goethe und der Islam Für alle Schulstufen wird Grundwissen vorausgesetzt und kann auch nachgefragt werden: „Fünf Säulen des Islam“ und „Sechs Glaubensgrundsätze“, die Fatiha und die „kleinen Suren“ am Ende des Korans.
Related Search
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks