rekla_kk

 Documents

 209 views
of 2
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Description
Reklamation KK
Share
Tags
Transcript
  DKB AG | 1760 | 01.2017 1 von 2 Reklamation von Kartenumsätzen (Kredit- und/oder Girokarte)  An die DKB AG Telefonnummer: 030 120 300 00Fax: 030 120 300 03E-Mail: info@dkb.de  Angaben zum Umsatz Reklamieren Sie mehrere Umsätze aus gleichem Grund/Ursache, fügen Sie bitte Ihre Kreditkartenabrechnung oder Umsatzübersicht dem Formular bei und kennzeichnen bitte darauf die betroffenen Umsätze. Sie brauchen dann das Formular nur 1x auszufüllen.Kreditkartennummer (16-stellig)und/oder Girokarte zu KontoIhre Telefonnummer für RückfragenKundenname (Name, Vorname)Bitte informieren Sie uns unverzüglich, nachdem Sie unrechtmäßige Belastungen festgestellt haben. Um eine schnelle Klärung zu gewährleisten und Rückfragen zu vermeiden, fügen Sie bitte zu diesem Formular eine Sachverhaltsdarstellung, Kreditkartenabrechnung oder Umsatzübersicht sowie weitere aussagekräftige Unterlagen bei (z. B.: Kaufbeleg, Kommunikation mit dem Händler, sonstige Nach-weise oder Unterlagen). Vielen Dank!Name des VertragsunternehmensBetrag in EUROHöhe des reklamierten Betrages sofern abweichender BetragBuchungsdatum  Angaben zum Grund (Zutreffendes bitte ankreuzen)  DoppelbelastungEin Umsatz wurde doppelt belastet.  Belegkopie wird gewünschtBeleg wird bei der Händlerbank angefordert. Diese ist nicht ver-pflichtet, eine Kopie vorzulegen.  Belastung kann nicht zugeordnet werdenZ. B. Beschreibung des Händlernamens auf der Abrechnung nicht eindeutig  Geldautomatenumsatz   Auszahlung erfolgte nicht, aber Belastung ist erfolgt  Teilbetrag erhalten  Doppelte Belastung  von 2   1 von 2 474843002802657201776649515Martin Lorenz FHT*MANZHUSHGJ, SHANGHAISHI252,3320.01.2017  DKB AG | 1760 | 01.2017 2 von 2 Kreditkartennummer (16-stellig)     Anderweitige Bezahlung des UmsatzesAbweichende Bezahlung (z. B. Überweisung, Bar, andere Karte, Voucher etc.) + Versuch der direkten Klärung Ihrerseits mit dem Händler muss nachgewiesen werden, Unterlagen beifügen  Stornierung eines Auftrages/Bestellung/ReservierungNachweis der Stornierung + Versuch der direkten Klärung Ih-rerseits mit dem Händler beifügen/Stornierungsnummer sowie Stornierungsdatum angeben  Wiederkehrende BelastungenEin gekündigtes Internet-Abo wird weiterbelastet/Nachweis der Kündigung beifügen  Umsatz wurde nicht getätigt (Missbrauch/Betrug durch Dritte)/  Amount not authorized (see attached transactions)Weder Karteninhaber noch eine andere Person in meinem Auf-trag haben den Umsatz autorisiert und die Karte war immer in meinem Besitz./  Neither cardholder nor anyone authorized by him was engaged in this txn. Cardholder was in possession of his card. Bitte reichen Sie uns neben einer zusätzlichen Sachverhalts-darstellung folgende Unterlagen (in Kopie ausreichend) ein. -Bei Geldautomatenumsätzen (weltweit!) und bei reklamierten Umsätzen innerhalb Deutschland (außer Internet): -persönliche Stellungnahme zum Verbleib der Karteoder  -persönliche Stellungnahme PIN (Aufbewahrung). -Bei späterer Reklamation: -detaillierte Stellungnahme der Ursache der Verzögerung. -Bei späterer Kartensperre (zwischen Betrugsumsätzen und Sperre liegen mehr als 15 Tage) : -detaillierte Stellungnahme der Ursache der Verzögerung.Bitte senden Sie uns, sofern Ihnen die Karte vorliegt, diese ent-wertet zu.  Sonstige GründeBitte nutzen Sie zur Beschreibung des Grundes das Feld „Bemerkungen“. Zusätzlich muss der Nachweis Ihrerseits erbracht werden, dass die direkte Klärung mit dem Händler bis-her erfolglos war.Bemerkungen:Ort, Datum 7 Unterschrift Karteninhaber/  Signature Cardholder  Die Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kreditkartenreklamation/en erfolgt durch die Bayern Card-Services GmbH, unserem Kredit-kartenservicecenter, im Auftrag der DKB AG. 2 von 2   2 von 2 4748430028026572Bei http://www.assieff.de/ eine Bestellung aufgegeben. Es kam nur eine Bestätigung der Zahlung aber keine Versandinformation. Versand sollte 5-7 Werktage dauern. Kontakt zum Käufer aufgenommen, aber keine Reaktion. Stornierung des Auftrags nicht möglich. Vermutung auf gefälschter Händler um an Kreditkartendaten zu kommen. 02.02.2017
Related Search
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks