Modul 6 - Power Point 2000

 Documents

 26 views
of 190
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Description
Was bringt ein Präsentationsprogramm? Tabellen Diagramme Visualisierung Grafiken Schlagwörter Modul 6 - ECDL 1 Vorgefertigtes oder individuelles Layout…
Share
Transcript
Was bringt ein Präsentationsprogramm? Tabellen Diagramme Visualisierung Grafiken Schlagwörter Modul 6 - ECDL 1 Vorgefertigtes oder individuelles Layout Präsentationen Vorgefertigtes Layout Individuelles Layout Modul 6 - ECDL 2 Programm starten Starten über Start-Menü PROGRAMME MICROSOFT POWERPOINT Starten über PP-Datei 2 Öffnen von PP-Datei Modul 6 - ECDL 3 Programm beenden PowerPoint beenden DATEI BEENDEN oder oder ALT + F4 Beenden bei hängender Anwendung STRG + ALT + ENTF TASK BEENDEN Modul 6 - ECDL 4 Allgemeine Bildschirmelemente Verkleinertes Fenster Maximiertes Fenster Minimiertes PowerPoint- Fenster Schaltfläche Modul 6 - ECDL 5 Elemente des Anwendungsfensters Menüleiste Symbolleisten • Direkter Zugriff auf häufig gebrauchte Funktionen Statusleiste • Hinweise zum Programmstatus Office-Assistent • Hilfe zu allen PowerPoint-Themen Modul 6 - ECDL 6 Arten der Menübedienung ALT + "D" für oder Hauptmenü Untermenü Weitere Unterpunkte STRG + Weitere Taste Modul 6 - ECDL 2 Die Arbeitsoberfläche 2.5 Menübedienung 7 Kontextmenüs Wichtige Menüpunkte 50 45 40 35 30 1997 25 1998 20 1999 15 10 5 0 Umsätze Für Grafiken Für Diagramme • Grafik-Objekt bearbeiten • Diagramm-Objekt bearbeiten • Objekt formatieren • Objekt formatieren Objekt Modul 6 - ECDL 2 Die Arbeitsoberfläche 2.5 Menübedienung 8 Personalisierte Menüs Standardauswahl Neue Auswahl mit Menüpunkt KOMMENTARE Alle Menüpunkte Modul 6 - ECDL 9 Wie arbeitet der Office-Assistent? Frage Antwort Tipps oder Frage eingeben Schaltfläche SUCHEN Hilfethema wählen Modul 6 - ECDL 10 Ausblenden und Ausschalten Sprechblase ausblenden Assistent vorübergehend ausblenden AUSBLENDEN Assistent ausschalten OPTIONEN Register OPTIONEN Kontrollfeld DEN OFFICE-ASSISTENTEN VERWENDEN deaktivieren Modul 6 - ECDL 11 Die Funktionen der PowerPoint-Hilfe Inhalt Antwort-Assistent Index Buch öffnen Suchbegriff Schlüsselwort eingeben eingeben oder aus Liste wählen Schaltfläche SUCHEN Schaltfläche SUCHEN Hilfethema wählen eventuell Thema wählen Texte wählen Modul 6 - ECDL 12 Das Hilfefenster Microsoft-PowerPoint-Hilfe Register Navigations- Themenaus- ausschnitt schnitt (Hilfetexte (Hilfetexte wählen) lesen) Modul 6 - ECDL 13 Die Zoom-Funktion 33% 100% Standard- ANPASSEN symbolleiste (an Bildschirm Listenfeld angepasst) ZOOM Modul 6 - ECDL 14 Erstellung einer Präsentation Mit dem Manuell: Assistenten: •Schnell •Aufwendiger •Nach Vorgabe •Individuell Modul 6 - ECDL 15 Die Schritte des Assistenten 1. Schritt 2. Schritt Präsentationstyp Präsentationsformat z.B. z.B. • Finanzbericht • Bildschirmpräsentation • Projektübersicht • Farbige Overhead-Folie 3. Schritt 4. Schritt Präsentations- Fertig stellen optionen • Beenden des Assisten- z.B. ten • Präsentationstitel • Präsentation erzeugen • Fußzeile Modul 6 - ECDL 16 Die Arbeitsbereiche Gliederungs- ausschnitt Folienausschnitt (Abbildung der Folie) (Texte auf einen Blick) Notizenfeld (eigene Notizen) Modul 6 - ECDL 17 Titelfolie und weitere Folien Angaben für die Titelfolie Titelfolie (3. Schritt des Assistenten) (Folie 1) Inhaltliche Weitere Anregungen Folien Modul 6 - ECDL 18 Erstellte Folien bearbeiten Folien 1 vor zurück wechseln 2 3 BILD BILD Textelemente Text Text Text markieren löschen ENTF Folien löschen ENTF Modul 6 - ECDL 19 Design für Präsentationen Entwurfsvorlagen Inhaltsvorlagen Fertiges Design Fertiges Design + DATEI Textvorschläge NEU Modul 6 - ECDL 20 Das Folienlayout Individuelle Erstellung Standard-AutoLayouts für schnelle Erstellung Leere Folie Nur Titel Organigramm Diagramm DATEI NEU Register ENTWURFS- Register ALLGEMEIN VORLAGEN LEERE PRÄSENTATION oder Auswahl AutoLayout wählen AutoLayout Modul 6 - ECDL 21 Beispiele für Folienarten Autolayout Folie mit Platzhalter für Titel und Untertitel Autolayout Folie mit Platzhalter für Titel und Diagramm Modul 6 - ECDL 22 Ansichtssteuerung und Normalansicht Gliederungs- ausschnitt Folienausschnitt (Texte auf (Abbildung der Folie) einen Blick) Notizenfeld Ansichtssteuerung (eigene Notizen) Modul 6 - ECDL 23 Foliensteuerung in der Folienansicht Zur nächsten/vorherigen Folie Eine bestimmte Folie vor zurück Rollbalken der vertikalen Bildlaufleiste BILD BILD Zur ersten/letzten Folie Folie löschen POS 1 ENDE BEARBEITEN FOLIE LÖSCHEN Modul 6 - ECDL 24 Foliensteuerung in der Gliederungsansicht Eine bestimmte Folie Zur ersten Folie Gewünschte Folie STRG + POS 1 Folie löschen Zur letzten Folie BEARBEITEN FOLIE LÖSCHEN STRG + ENDE Modul 6 - ECDL 25 Der Textplatzhalter schreiben Modul 6 - ECDL 26 Text mit der Maus markieren Wort 2 Anfang bis Ende Text STRG + A Modul 6 - ECDL 27 Textplatzhalter bearbeiten Text löschen Leeren Platzhalter löschen Rahmen Rahmen ENTF ENTF Platzhalter ENTF Modul 6 - ECDL 28 Aufzählungspunkte erzeugen schreiben RETURN schreiben Modul 6 - ECDL 29 Gliederungsebene verändern schreiben Nachträgliche Veränderung der Ebene Formatsymbolleiste höher tiefer Modul 6 - ECDL 30 Text löschen oder überschreiben Markierter Text Löschen Überschreiben ENTF Text im Platzhalter Rahmen ENTF Neuen Text eingeben Modul 6 - ECDL 31 Aktionsoptionen 1. Zustand 2. 3. 4. 5. 6. Rückgängig Wiederherstellen Letzten Befehl wiederholen F4 Modul 6 - ECDL 32 AutoFormat und AutoKorrektur Automatische Korrekturen Formatkorrektur Textkorrektur 1/2 ½ DAch Dach Verwerfen der "Korrektur" Modul 6 - ECDL 33 Möglichkeiten beim Drucken Ohne Druckdialog Mit Druckdialog • Schnell, einfach Wahlmöglichkeiten • Gesamte Präsentation • Ohne besondere • Was drucken? Einstellungen • Wie oft? • Welches Format? DATEI DRUCKEN Modul 6 - ECDL 34 Erstmaliges Speichern Erstmalig speichern Aufbewahren Präsen- Präsen- tation X tation X DATEI SPEICHERN Dialogfenster Auf Diskette SPEICHERN UNTER Ordner wählen Dateiname vergeben Dialogfenster SPEICHERN UNTER 3,5-Diskette (A) Modul 6 - ECDL 35 Späteres Speichern und Schließen Zwischendurch speichern Schließen Schutz gegen Datenverlust Präsen- tation X Unter anderem Namen speichern bearbeiten X und speichern X (alt) (aktuell) + DATEI speichern unter Y SPEICHERN UNTER Modul 6 - ECDL 36 Über das Start-Menü öffnen Programm übergreifend über Überblick über 15 zuletzt bearbeitete Dateien -Menü DOKUMENTE Auswahl Datei geöffnet in der Anwendung Modul 6 - ECDL 37 Über PowerPoint öffnen Schneller Zugriff auf die vier Zugriff auf alle Dateien letzten geöffneten Dateien DATEI ÖFFNEN Dialogfenster ÖFFNEN DATEI Wählen: Liste zuletzt geöff- Laufwerk, neter Dateien Ordner, Datei Modul 6 - ECDL 38 Zwischen Fenstern wechseln Task-Leiste Momentan bearbeitete Präsentation Wechseln zu anderen offenen Fenstern Modul 6 - ECDL 39 Kopieren und Verschieben Drag & Drop A A A A Text markieren Text markieren + STRG Windows-Zwischenablage A A A A Text markieren Text markieren Ausschneiden Kopieren Einfügen Einfügen Modul 6 - ECDL 40 Ausschneiden, Kopieren, Einfügen Ausschneiden oder STRG + X Kopieren oder STRG + C Einfügen oder STRG + V Modul 6 - ECDL 41 Die Office-Zwischenablage Text Tabelle kopieren oder einfügen verschieben Grafik Sonstige Elemente Modul 6 - ECDL 42 Die Rechtschreibprüfung Vorschläge Text Text ALLE IGNORIEREN HINZUFÜGEN Welle Wähle Welpe EXTRAS OPTIONEN RECHTSCHREIBUNG UND FORMAT Modul 6 - ECDL 43 Tippfehler automatisch korrigieren lassen gARTEN Garten Niemand ist perfekt. jeder Niemand ist perfekt. Jeder macht Fehler. Auto- macht Fehler. Korrektur ZAun Zaun Damen udn Herren Damen und Herren Korrekturen zurücknehmen Modul 6 - ECDL 44 Die AutoKorrektur nutzen Generelle Einstellungen Individuelle Wörterliste z.B. Abkürzung: • Satzanfang groß LJ Lohnsteuer- • Wochentage groß jahresausgleich Verbesserung: deis dies EXTRAS AUTOKORREKTUR Modul 6 - ECDL 45 Nach Textelementen suchen Auf welcher Folie waren die Umsatzzahlen? BEARBEITEN SUCHEN Wort eingeben "Umsatzzahlen") eventuell Suche spezifizieren durch Kontrollfelder Modul 6 - ECDL 46 Textelemente ersetzen "Mitarbeiter" durch "Mitarbeiter(innen)" ersetzen. BEARBEITEN ERSETZEN SUCHEN NACH: Wort eingeben ERSETZEN DURCH: Ersatzwort eingeben WEITERSUCHEN ERSETZEN oder ALLE ERSETZEN Modul 6 - ECDL 47 Alles Ansichtssache? Notizenseite Folienansicht Präsentation Folien- Gliederungs- Vorführung sortierungs- ansicht ansicht Bildschirm- präsentation Modul 6 - ECDL 48 Die verschiedenen Ansichten Normalansicht Gliederungs- ansicht Folienansicht Notizenseite Foliensortie- Bildschirm- rungsansicht präsentation Modul 6 - ECDL 49 Ansichten wählen Normalansicht Gliederungsansicht ANSICHT NORMAL Folienansicht Notizenseite ANSICHT NOTIZENSEITE Foliensortierungsansicht Bildschirmpräsentation ANSICHT ANSICHT FOLIEN- BILDSCHIRM- SORTIERUNG PRÄSENTATION Modul 6 - ECDL 50 Die Folienansicht • Platzhalter bearbeiten • Grafiken bearbeiten • Diagramme bearbeiten • Zeichenobjekte bearbeiten • Animationseffekte bearbeiten Modul 6 - ECDL 51 Die Foliensortierungsansicht • Folienüberblick • Reihenfolge festlegen • Folienübergänge festlegen • Folien kopieren und löschen ANSICHT FOLIENSORTIERUNG oder Modul 6 - ECDL 52 Die Gliederungsansicht • Gliederungsbearbeitung • Text erfassen und bearbeiten ANSICHT FOLIENSORTIERUNG oder Modul 6 - ECDL 53 Textelemente gliedern Reihenfolge der Aufzählungspunkte Ebenen verändern tiefer Aufzählungszeichen oder Zeilen verschieben höher UMSCHALTEN Symbolleiste GLIEDERUNG oder Modul 6 - ECDL 54 Gliederung bearbeiten Reihenfolge verändern Folie über Zwischenablage einfügen Symbolleiste GLIEDERUNG Folie ausschneiden oder kopieren Folie markieren oder RETURN Neue Folie einfügen RETURN Modul 6 - ECDL 55 Werkzeuge zur Diagrammerstellung Datenblatt Grafische Darstellung 100 90 80 70 60 Ost 50 West 40 Nord 30 20 Diagramm- 10 0 platzhalter 1. Qrtl. 2. Qrtl. 3. Qrtl. 4. Qrtl. Microsoft-Graph-Leisten 2 Modul 6 - ECDL 56 Eingabe und Änderung im Datenblatt Eingabe im Datenblatt Darstellung im Diagramm Müller 50 50 Änderung im Datenblatt Neue Darstellung im Diagramm 90 Müller 90 Modul 6 - ECDL 57 In Diagramm und Datenblatt arbeiten Diagramm erzeugen Datenblatt ein/aus 2 Diagrammtyp wechseln Spaltenbreite (Pfeil anklicken) Modul 6 - ECDL 58 Diagrammtypen Flächendiagramm 3D-Kegeldiagramm 100 90 80 70 50 60 40 West 50 Ost Ost 30 40 West 30 20 20 10 West 10 Ost 0 0 1. Qrtl. 2. Qrtl. 1. Qrtl. 2. Qrtl. 1. Qrtl. 2. Qrtl. Ost 20 40 Säulendiagramm West 30 50 Kreisdiagramm 60 50 40 Ost 30 1. Qrtl. West 2. Qrtl. 20 10 0 1. Qrtl. 2. Qrtl. Modul 6 - ECDL 59 Das Microsoft-Organisationsdiagramm Im Zusatzprogramm erstellen In PowerPoint einbinden DATEI 2 BEENDEN UND ZURÜCK- Microsoft-Organisationsdiagramm KEHREN ZU Präsentation X Vorgabeorganigramm Objekt aktualisieren bearbeiten (Dialog: JA) Modul 6 - ECDL 60 Organigramme erstellen Vorgabeorganigramm Organigrammfelder hinzufügen Text überschreiben Höhere Ebene Gleiche Ebene Manager Kollege Kollege Mitarbeiter Assistent Martin Müller Tiefere Ebene angehängt Modul 6 - ECDL 61 ClipArts verwenden Jahresbilanz 99 ClipArt- Symbolleiste Platzhalter ZEICHNEN Register BILDER Kategorie wählen 2 ClipArt wählen oder (einfügen) Verschieben durch Modul 6 - ECDL 62 Tabellen erzeugen und bearbeiten Gewinn Verlust Tabellen- Festlegen: Spalten- Symbolleiste platzhalter und Zeilenzahl STANDARD Formatieren durch 2 Symbolleiste TABELLEN UND RAHMEN oder Inhalt füllen Tabelle verlassen (auf freie Stelle) Modul 6 - ECDL 63 Tabellen zeichnen Ansicht Symbolleisten TABELLEN UND RAHMEN Modul 6 - ECDL 64 Folienelemente markieren Diagramme und Organigramme (2) Objektmarkierung im (1) Einfache Objektmarkierung Bearbeitungsmodus • Verschieben • Verändern • Löschen der Daten • Größe verändern 2 Textplatzhalter und Tabellen (1) Einfache Objektmarkierung (2) Wiederholte Objektmarkierung • Verschieben • Überschreiben • Löschen • Größe verändern Modul 6 - ECDL 65 Folienelemente bearbeiten Größe verändern Löschen Markieren ENTF Modul 6 - ECDL 66 Verschieben und Kopieren Folie X Folie Y Zwischen- ablage Verschieben Kopieren 1 2 3 + 4 5 6 STRG Modul 6 - ECDL 67 Anderes Folienlayout nachträglich wählen Beispiel: Layout vorher Layout nachher FORMAT FOLIENLAYOUT Folienlayout wählen Schaltfläche ÜBERNEHMEN Modul 6 - ECDL 68 Neues Design festlegen FORMAT ENTWURFSVORLAGE ÜBERNEHMEN Vorlage wählen ÜBERNEHMEN Modul 6 - ECDL 69 Die Präsentation Bearbeitungsansichten Bildschirmpräsentation • Folien erstellen • Präsentation vorführen und bearbeiten • Effekte prüfen • Präsentations- ablauf vorbereiten • Präsentation steuern Modul 6 - ECDL 70 Die Präsentation steuern Komplette Präsen- BILDSCHIRMPRÄSEN- tation starten F5 Ausschnitt TATION EINRICHTEN starten Eingabefelder VON/BIS Nächste Folie BILD Vorherige Folie BILD Bestimmte Nummer X eingeben Präsentation Folie RETURN beenden ESC oder - Modul 6 - ECDL 71 Folienübergänge erzeugen Folie 1 Übergang Folie 2 BILDSCHIRMPRÄSENTATION FOLIENÜBERGANG Modul 6 - ECDL 72 Textanimationen erzeugen Text kommt von rechts • Politik • Politik • Wirtscha • Wirtschaft • Ökol • Ökologie Ansicht FOLIENSORTIERUNG Folie markieren Symbolleiste FOLIEN- SORTIERUNG Listenfeld VOREINGE- STELLTE ANIMATION Modul 6 - ECDL 73 Elemente nacheinander einblenden lassen 1. Folientitel 90 2. Aufzählung 3. Diagramm • Politik 80 70 60 50 Ost • Wirtschaft 40 30 West Nord • Ökologie 20 10 0 1. Qrtl. 2. Qrtl. 3. Qrtl. 4. Qrtl. BILDSCHIRMPRÄSENTATION BENUTZERDEFINIERTE ANIMATION Dialogfenster BENUTZER- DEFINIERTE ANIMATION Modul 6 - ECDL 74 Einblendzeiten steuern Automatisch Bei Mausklick Nächste Nächste 0 1 2 ... Folie Folie Sekunden nach vorheriger Folie Ansicht FOLIENSORTIERUNG Folien markieren Modul 6 - ECDL 75 Die automatische Präsentation steuern Ablauf Anfangs- anhalten folie A oder + 2 Sekunden Schwarzer Bildschirm Präsentation S oder . beenden ESC Weißer Bildschirm W oder , Modul 6 - ECDL 76 Einblendzeiten testen und einstellen Einblendzeiten an Länge der Kommentare anpassen Für bestimmte Folien Für alle Folien BILDSCHIRMPRÄSENTATION ANSICHT BILDSCHIRMPRÄSEN- FOLIENSORTIERUNG TATION EINRICHTEN Folien auswählen BILDSCHIRM- PRÄSENTATION NEUE EINBLENDZEITEN TESTEN Modul 6 - ECDL 77 Freien Text erzeugen Symbolleiste ZEICHNEN Folie Rahmen Modul 6 - ECDL 78 Textfeld bearbeiten Texteingabe Verbreitern Feld markieren Textfeldrahmen Verschieben Modul 6 - ECDL 79 Formatierung während der Eingabe Modul 6 - ECDL 80 Zeichenformatierung nach der Eingabe Wort Text Cursor im Feld STRG + A (Beispiel) STRG + A Markieren Modul 6 - ECDL 81 Schriftarten ersetzen und Farbe wechseln Präsentation XY (alt) Präsentation XY (neu) Bassoon Arial Arial Bassoon Arial Bassoon Arial FORMAT SCHRIFTARTEN ERSETZEN Farbe wechseln Modul 6 - ECDL 82 Schriftart ändern, Sonderzeichen wählen Schriftart verändern Schrift Schrift Arial Comix Fett Fett Schriftgrad 24 Schriftgrad 20 FORMAT Farbe: schwarz Farbe: rot ZEICHEN unterstrichen schattiert Sonderzeichen wählen EINFÜGEN SYMBOL Schriftart wählen Zeichen 2 Modul 6 - ECDL 83 Absatzformatierung vor Texteingabe Das ist ein links- Dieser Absatz ist bündiger Absatz. zentriert. Dieser hier ist Hier sehen Sie rechtsbündig. einen in Blocksatz. FORMAT AUSRICHTUNG Modul 6 - ECDL 84 Absatzformatierung nach Texteingabe Das Formatieren ist Das Formatieren ist leicht. leicht. Und noch dazu Und noch dazu sehr wirkungsvoll. sehr wirkungsvoll. Absätze markieren FORMAT Absatz- und Zeilenabstände verändern FORMAT ZEILENABSTAND Dialogfenster ZEILENABSTAND Modul 6 - ECDL 85 Aufzählungen und Nummerierungen (Beispiel: Nummerierung) Schreiben RETURN Schreiben RETURN Modul 6 - ECDL 86 Listen nachträglich gestalten Markieren Deakti- vieren Unterschiedliche Aufzählungs- und Nummerierungspunkte Absatz markieren FORMAT AUFZÄHLUNGEN UND NUMMERIERUNG Modul 6 - ECDL 87 Einzugsarten Linker Ohne Einzug Einzug Hängender Erstzeilen- Einzug einzug Modul 6 - ECDL 88 Standardtabstopps setzen Standard- tabstopp Cursor im Text Tabstopp Modul 6 - ECDL 89 Individuelle Tabstopps setzen Tabstopp setzen Cursor im Text Tabstopp verschieben und löschen Ausrichtung wählen Tabstopp Cursor im Lineal positionieren Andere Position (verschieben) Aus dem Lineal (löschen) Modul 6 - ECDL 90 Beispiele für Textfeldbearbeitung Reines Textfeld Textfeld mit Rahmen Textfeld mit Farbfüllung Textfeld mit Schatten + Textfeld mit (ohne Farb- füllung) Schattenbuchstaben Modul 6 - ECDL 91 Textformatierung übertragen Ausgangsformat Was sehen Sie hier? Richtig, den Text, der neu formatiert Was sehen Sie hier? werden soll. Richtig, den Text, der neu formatiert werden soll. Cursor in formatiertes Wort 2 Über Zieltext ESC Modul 6 - ECDL 92 Textfeldformatierung übertragen Ausgangsformat Dieses Textfeld wird neu formatiert. Dieses Textfeld wird neu formatiert. Formatiertes Textfeld markieren 2 Zieltextfeld ESC Modul 6 - ECDL 93 Wozu eigene Entwurfsvorlagen? Individuelle Gestaltung: Nächste Folie • Hintergrund einstellen 3. • Grafiken platzieren 2. • Fußzeile gestalten 1. Folie 1. Unsere Ziele Schneller Zugriff auf individuelle Vorlage: Modul 6 - ECDL 94 Vorlage erzeugen und verwenden 1. Vorlage wählen oder kreieren DATEI NEU ENTWURFS- oder ALLGEMEIN VORLAGEN LEERE PRÄSEN- Auswählen TATION 2. Als Vorlage speichern 3. Vorlage verwenden Datei DATEI SPEICHERN UNTER NEU DATEITYP: ALLGEMEIN ENTWURFSVORLAGE Erstellte Vorlage SPEICHERN IN: VORLAGEN Modul 6 - ECDL 95 Seitenformate für Folien Orientierung Hoch- format Querformat DATEI SEITE EINRICHTEN Papierformat benutzer- Bildschirm- 35-mm defi- Banner cm präsentation -Dias niert cm Modul 6 - ECDL 96 Entwurfsvorlagen gestalten Logo Logo Folientitel Weitere Gestaltungselemente: • Hintergrundfarbe • Schriftart, -größe • Größe des Textbereiches • Grafiken Fußzeile Modul 6 - ECDL 97 Mit dem Folienmaster arbeiten 1. Bearbeiten des Masters ANSICHT Folienmaster bearbeiten MASTER (Folienelemente FOLIENMASTER formatieren) Schließen 2. Neue Folie nach dem Master erstellen Neue Folie Nach dem Master vorformatierte Folie Modul 6 - ECDL 98 Kopf- und Fußzeile einrichten Datumsbereich Platzhalter DATUM/UHRZEIT • Datum • Uhrzeit • Aktualisieren EINFÜGEN • Ausländ. Formate DATUM UND UHRZEIT Fußzeilenbereich • Eigener Text Platzhalter FUSSZEILE Text eingeben Seitenzahlbereich Platzhalter NR • Seitenzahl mit Text versehen Cursor vor NR Text eingeben Modul 6 - ECDL 99 Der Titelmaster Folienmaster Titel der Folie Titel der Präsen- Titelmaster tation EINFÜGEN NEUER TITELMASTER Modul 6 - ECDL 100 Hintergrundfarbe ändern Folienmaster Folienmaster Folienmaster FOLIENMASTER FORMAT HINTERGRUND Dialogfenster HINTERGRUND Listenfeld Modul 6 - ECDL 101 Farbauswahl für Folien- und Titelmaster Folienmaster Titelmaster ÜBERNEHMEN Folienmaster Folienmaster Titelmaster FÜR ALLE ÜBERNEHMEN Modul 6 - ECDL 102 Farbverläufe erzeugen andere Schattie- einfarbig zweifarbig rungsarten dunkel vertikal hell diagonal oben Dialogfenster HINTERGRUND Listenfeld FÜLLEFFEKTE Modul 6 - ECDL 103 Andere Standardfarbskala wählen FORMAT FOLIEN-FARBSKALA Register STANDARD Modul 6 - ECDL 104 Farbskala individuell einstellen Folientitel Text 1 Text 2 FORMAT FOLIEN-FARBSKALA Register BENUTZERDEFINIERT Modul 6 - ECDL 105 Einstellungen des Folienmasters umgehen Elemente der Kopf- und Fuß- Hintergrundfarbe wechseln zeile ausblenden FORMAT ANSICHT HINTERGRUND KOPF- UND FUSSZEILE Ausgewählte Kontrollfelder deaktivieren ÜBERNEHMEN Hintergrundelemente ausblenden FORMAT HINTERGRUND Kontrollfeld HINTERGRUNDBILDER AUS MASTER AUSBLENDEN deaktivieren Modul 6 - ECDL 106 Ausdruck über die Druckwarteschlange Warteschlange MS Powerpoint 1. Schritt Verarbeiten 2. Schritt Modul 6 - ECDL 107 Druckvorgang anhalten und abbrechen Warteschlange öffnen Druckauftrag anhalten Task-Leiste Auftrag markieren 2 DOKUMENT DRUCKER ANHALTEN Druckauftrag löschen Warteschlange schließen Auftrag markieren DOKUMENT DRUCKAUFTRAG ABBRECHEN Modul 6 - ECDL 108 Drucker wechseln und S/W-Bearbeitung Drucker wechseln DATEI DRUCKEN Dialogfenster DRUCKEN Listenfeld NAME Name Folien für Schwarzweißdruck bearbeiten ANSICHT SCHWARZWEISSANSICHT Objekt Kontextmenü SCHWARZ UND WEISS Modul 6 - ECDL 109 Verschiedene Ansichten drucken Folien Handzettel Bilanz 99 Das Jahr 2000 Gliederungs- Ziele 2000 ansicht Notizenseiten Druckdialog Listenfeld DRUCKEN Modul 6 - ECDL 110 Die Ordnerhierarchie Laufwerk Hauptordner Unt
Related Search
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks