Leseprobe Personalführung - Pro Best Personalberatung

 Documents

 18 views
of 23
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Description
Personalführung - Personalplanung © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 1 Personalführung © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 2 Unternehmensziele…
Share
Transcript
Personalführung - Personalplanung © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 1 Personalführung © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 2 Unternehmensziele Unternehmen - örtliche, technische und organisatorische Einheit - kann als offenes System angesehen werden welches - durch die Systemumwelt beeinflusst wird und - diese selbst beeinflusst - Systemelemente sind Mensch Technik Organisation die durch Führung auf den Unternehmenszweck ausgerichtet werden. © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 3 Unternehmensziele Personalpolitik Wichtiger Teil der Unternehmenspolitik ==> Personalmanagement © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 4 Personalpolitik Personalpolitik - ergibt sich aus dem Wettbewerb mit anderen Unternehmen - Unternehmen können nur überleben, wenn sie - qualifizierte - motivierte und - integrierte Mitarbeiter haben. © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 5 Personalpolitik - ist nachhaltig auf den Erfolg des Unternehmens ausgerichtet - ist wichtiger Teil der Corporate Identity - kann Wettbewerbsvorteile verschaffen Unterlaufen Fehler, kann es zu negativen Schlagzeilen und einem Schaden in der Öffentlichkeit kommen. Zu den typische Ursachen gehören: - offen ausgetragene Konflikte - ungerechte Bezahlungen - Probleme mit der Gewerkschaft / Betriebsrat © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 6 Personalpolitik Personal Gesamtheit der Beschäftigten eines Unternehmens - Arbeitnehmer (Arbeiter, Angestellte, leitende Angestellte, Auszubildende, Volontäre, Praktikanten - Freie Mitarbeiter - Arbeitnehmerähnliche Personen - Heimarbeiter - Leiharbeiter © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 7 Personalpolitik Personalmanagement Im Bereich der Geschäftsführung (kleine und mittlere Betriebe) Geschäftsleitung GL Personalleitung PL Umsetzung und administrative Personalentscheidungen Arbeiten durch Mitarbeiter Sehr oft ad – hoc - Entscheidungen mit unterschiedlichen Folgen (positiv – negativ) © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 8 Personalpolitik Personalmanagement Eigene Personalabteilung (mittlere und große Betriebe) Geschäftsleitung GL Teil der Geschäftsleitung Personalabteilung - Personalchef - Entscheider Personalfachkräfte - administrative Aufgaben © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 9 Personalpolitik Personalmanagement Eingliederung in die Fachabteilungen (mittlere und große Betriebe) Geschäftsleitung GL Fachabteilung als Personalentscheider und -verantwortlicher administrative Aufgaben werden zentral zusammengefasst oder ausgegliedert © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 10 Personalpolitik Personalmanagement Ausgliederung - Ausgliederung von Teilbereichen, z.B. - administrativer Teil - Lohnbuchhaltung - Vertragsausarbeitung - etc. Nachteile: - Abhängigkeit vom Auftragnehmer - Sensible Daten müssen nach außen gegeben werden - evtl. erhöhte Kosten © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 11 Führung und Führungsmethode Führen © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 12 Führung und Führungsmethode Führen Definition: koordinierte und zielgerichtete Tätigkeit  Führungskräfte sollen Menschen im Sinne des Unternehmensziel führen und eine nachhaltige Entwicklung der Mitarbeiter gewährleisten.  Mitarbeiterorientierte Führung © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 13 Führung und Führungsmethode Mitarbeiterorientiertes Führen bedingt folgende Fertigkeiten von der Führungskraft: - Konfliktlösungsfähigkeit - Führungsautorität - Delegationsfähigkeit - Kommunikationsfähigkeit - Sensitivität - Lernfähigkeit - Anpassungsfähigkeit © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 14 Führung und Führungsmethode Führen durch Motivation Führungskräfte müssen - Mitarbeiter motivieren - die richtigen Anreize geben - Bedürfnisse der Mitarbeiter erkennen - unterstützend einwirken © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 15 Führung und Führungsmethode Führen ist © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 16 Führung und Führungsmethode Führen von Gruppen © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 17 Führung und Führungsmethode Begriff der Gruppe „Gruppe“ ist kein eindeutiger Begriff. Als Gruppe bezeichnen wir z.B. - Die Gesamtheit der Arbeitnehmer und –nehmerinnen - eine Clique von Jugendlichen - aber auch eine Familie D.h., jeder Mensch kann gleichzeitig Mitglied mehrerer Gruppen sein: - kann im Familienkreis integriert sein - im Sportverein aktiv sein - in Arbeitsgruppen (Schulklasse) tätig werden - als Kinobesucher mit anderen Menschen zusammenkommen © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 18 Führung und Führungsmethode Wesentliche Merkmale einer Gruppe Die Gruppenmitglieder 1. haben häufig und über längere Zeit miteinander Kontakt 2. können von Angesicht zu Angesicht miteinander in Beziehung gehen. 3. entwickeln eine „Sprache“, die nur sie verstehen und einen bestimmten Bestand an gemeinsamen Zielen und Verhaltensweisen beinhalten. 4. entwickeln eine zunehmende Verbundenheit; gleichzeitig schließen sie sich gegenüber Außenstehenden oder anderen Gruppen aus. 5. verteilen untereinander Aufgaben (Rollen), die den gemeinsamen Zielen dienen. 6. zeigen ein gewisses Maß an Organisation bei der Gestaltung ihrer Beziehung und bei der Verfolgung der Gruppenziele. © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 19 Führung und Führungsmethode Wesentliche Merkmale einer Gruppe Gruppenziel Bewältigung einer gemeinsamen Aufgabe bzw. Erleben einer gemeinsamen Freude (Verhaltenssicherheit). Gruppenbewusstsein Zusammengehörigkeitsgefühl und gegenseitige Hilfsbereitschaft (Solidarität). Gruppenwerte Festlegung, was die Gruppe sein oder vermitteln soll (Wertgefühl). © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 20 Führung und Führungsmethode Rollenverteilung in der Gruppe Jede Gruppe entwickelt eine Eigendynamik. In jeder Gruppe herrscht eine gewisse Rangordnung (Hackordnung). Führungsrolle Gruppe der Alpha – Typ Beta – Typen Leithammel Spezialist Organisator Gruppe der Gamma – Typen Gruppe der Omega – Typen Mitläufer Außenseiter © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 21 Führung und Führungsmethode Rollenverteilung in der Gruppe Alpha – Typ - Führungsrolle - Leithammel - bestimmt wo es lang geht Hat die Gruppe bereits eine Führungsrolle vergeben, sollte dieses durch die Führungskraft berücksichtigt und bestätigt werden. Veränderungen können die Gruppendynamik zerstören und Konflikte hervorrufen. Beta – Typ - Spezialist für bestimmte Aufgaben - guter Organisator - genießt hohes Ansehen © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 22 Führung und Führungsmethode Rollenverteilung in der Gruppe Gamma – Typ - Mehrzahl aller Gruppenmitglieder - möchte überzeugt werden - trägt wenig zur Meinungsbildung bei Omega – Typ - Außenseiter - Prügelknabe © Pro Best Personalentwicklung Gütersloh 23
Related Search
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks